zensiert
Sat · 07.05.22 · 23:00 Uhr

Lot & Liebe

Love Foundation x Lotenheim
DE|EN

Der Wind des Lebens weht derzeit schnell durch die Fenster der Zeit. Die Welt scheint aus dem Lot geraten und das Pendel der Stadt schwingt unaufhaltsam weiter. Und auch Love Foundation und Lotenheim sagen „Hello again“ und erklären sich getreu dem Motto: „Let’s be careful with each other, so we can be dangerous together“ bereit, der Sand zu sein im Getriebe des Alltags, der Stock in der Fahrradspeiche, die Zigarettenpause im Altenheim.
Die gemeinsamen Ergebnisse sind spektakulär!
Ein Schatz aus reinem Gold in musikalischer Zubereitungsform, performativen Darbietungen und isolationsgeschwängertem Ideenwahnsinn bahnt sich seinen Weg. Ein bunter Strauß an Power-Entertainment. Aber entscheidet selbst! Vorhang auf für:

Alma Linda • Bierbabes (live) • ELIZEN THE EMPEROR • Fuchsen • Inkaa • Kon Faber (live) • NOËLIA • NÚRIA • RAULITO WOLF • Shirley Shot • SILSAN • To be honest

… more to be announced

23-10 Uhr, Eintritt 13€, nur an der Abendkasse bezahlbar.

Unser Ziel ist es, einen sicheren Raum für alle Besucherinnen und Communities in unserer Veranstaltungen zu schaffen, insbesondere für diejenigen, die häufiger Belästigung oder Diskriminierung erfahren. Wir verfolgen eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Diskriminierung oder Belästigung in allen sozialen Räumen unserer Veranstaltungen: keine Ismen: kein Sexismus, kein Rassismus, Klassismus, Homophobie, Fremdenfeindlichkeit, Transphobie usw. Hass jeglicher Art wird nicht toleriert.
Wie immer feiern wir für einen guten Zweck. Da es sich bei diesem Event um eine Kooperation handelt, gehen von der Hälfte des Gewinns von Love Foundation 90% an ein WASH-Projekt von Viva Con Agua in Südafrika und 10% werden in kommende Love Events reinvestiert. Die andere Hälfte des Gewinns werden von Lotenheim an die Kunst- und Kulturszene investiert.
Wir bitten euch, einen Covid-Test an dem Tag der Veranstaltung zu machen. Dieses wird nicht geprüft.
Willst du mehr wissen?
love-foundation.org
Design by: Marius Jopen
Art direction: Marius Jopen | THE PEOPLE°


The wind of life is blowing fast through the windows of time right now. The world seems out of balance and the city’s pendulum continues to swing inexorably. We take the time to let Love Foundation and Lotenheim say „Hello again“ and, true to the motto: „Let’s be careful with each other, so we can be dangerous together“, declare themselves willing to be the sand in the gears of everyday life, the stick in the bicycle spokes, the cigarette break in the eldery home.
The results of this reunion are spectacular!
A treasure of pure gold in musical preparation form, performances and isolation-pregnant madness of ideas paves its way. A colorful bouquet of power entertainment.
But decide for yourself! Curtains up for:

Alma Linda • Bierbabes (live) • ELIZEN THE EMPEROR • Fuchsen • Inkaa • Kon Faber (live) • NOËLIA • NÚRIA • RAULITO WOLF • Shirley Shot • SILSAN • To be honest

… more to be announced

11 pm to 10 am, 13€ entry fee, only at the box office.

We aim to create a safer space for all visitors and communities of our events, especially for those who experience harassment or discrimination more often. We maintain a zero tolerance policy towards discrimination or harassment in any social spaces of our events.*no isms: no sexism, no racism, classism, homophobia, xenophobia, transphobia etc. Hatefulness of any kind is not tolerated!
As always, we are celebrating for a good cause. As this event is a cooperation, Love Foundation will donate 90% of their half split of the profit to a WASH-project of our partner Viva con Agua in South Africa and 10% are invested into future Love Events. Lotenheim will invest their part of the profit into the art and culture scene.
We kindly ask you, to make a Covid-test on the same day of the event. This will not be checked.
Want to more about us?
http://love-foundation.org
Design by:
Art direction: Marius Jopen | THE PEOPLE°