MI · 29.05. · 22 Uhr
Was Zoll das denn?
Techno, House, Downtempo, Konzerte

#nocopsinclubs

Am 30.03 kollidierten zwei Welten, die um Eine Sonne kreisen.
Oder hat doch nur ein Hund an den falschen Baum gepinkelt?
Eigentlich feiern wir ja jedes Neujahr brav „Ruhe und Ordnung“.
Trotzdem sind manche wohl der Meinung, dass es bei uns nicht mit (genug) rechten Dingen zu geht.

Online auf unseren Kanälen und in den Medien, findet ihr genug Perspektiven darauf, was passiert ist. Vielen Dank für all die Solidarität! Jetzt geht es um das, was noch kommt. Am 29.05.2019 dürfen wir Plattform sein, für eine geeinte Berliner Clubkultur.

Wir weisen die illegitime Repression, gegenüber den Menschen, die in dieser Nacht zur falschen Zeit am falschen Ort waren, geschlossen zurück.

Wir feiern gemeinsam dafür, dass unsere Clubs und Freiräume in Zukunft zu jeder Zeit der richtige Ort für alle Menschen sein können. Damit wird, was sein soll.

Die Eintrittsgelder finanzieren die notwendigen Reparaturen und die kommenden Gerichtsverfahren.

Sea-Watch
Seebrücke Berlin
Seebrücke - Schafft sichere Häfen
RSNZRFLXN
Reclaim Club Culture

Mit:

Chrystal Chris, Kybele/Koliibri Sinfonie, Berlin · Danielle Arielli, Tooflez Music, Berlin · grizzliesa(aka Liesa & grizzly) · Ipek Ipekcioglu, female:pressure, Berlin · Kalipo, Audiolith, Berlin · Katka, Plattenfreunde Neukölln, Berlin · Kvrt, ://about blank, Berlin · Niko Schwind b2b Boy Next Door, Stil vor Talent, Berlin · Soukie & Windish, URSL, Berlin · Stina Francina, Bang Sound, Berlin · Stereo Total Mini-Konzert *LIVE · Thomas Atzmann, Audiolith, Hamburg · 300km/h