Fr · 08.02. · 20:00 Uhr
Viel Hilft Viel
Hip Hop / Rap, Techno, Trash

Getroffen hat es einige - Gemeint sind wir alle! 2015 gerieten Antifaschist*Innen in eine körperliche Auseinandersetzung mit Neonazis. Die Staatsanwaltschaft belastet Menschen aus Rostock mit dem Vorwurf der schweren Körperverletzung sowie Landfriedensbruch. Die Genoss*innen brauchen unsere Solidarität - und unsere finanzielle Unterstützung! Getreu dem Motto ""Viel hilft viel!"" wollen wir unseren Beitrag dazu leisten unseren Genoss*Innen zu zeigen, dass sie nicht allein sind. Unsere Solidarität ist international, von der vermeintlichen Provinz bis in europäische Metropolen, daher gibt es zum Auftakt der Veranstaltung einen Input über die Situation von Aktivist*Innen in Mailand, die aktuell ebenfalls verstärkter Repression ausgesetzt sind. Anschließend Konzerte und Party, Party, Party! Input von Milano Populare Resiste! Kämpfe, Repression und Perspektiven in Giambellino (Mailand), Malaboca Kollektiv.

Mit:

Pöbel MCTAPE RELEASE, Upstruct, Berlin/Rostock · AzudemSK, HHV , Münster · Cheddar Mike und MDMH, Bad Kids, Rostock · Akktenzeichen, Kneipenhits, Rostock · Elliver (Twist), Quality Time, Berlin · Mila Stern, Quality Time, Berlin · Brot & Büxxe, Palette, Rostock · Slimcase, Palette, Rostock · Gustav Krøne, Palette, Rostock · DJ Workout & COTP, Berlin · BW36, Barackenbande, Rostock · Mutti Cool, Berlin · Optimus Crime, Berlin · Hila Hapoel, Berlin · Simon Fuffzich, R.O.S.T.O.C.K. · Wurstfinga, E.W.A., Berlin · Sucht und Ordnung, JAZ, Rostock